Klappe, die Erste - Film ab

Vorlesen in der Kita Mennonitenstraße

Die Klasse 4c hat mit ihrer Klassenlehrerin Ele Nitz im Rahmen des Dokumentarfilms „Service Learning“ ihr Projekt „Vorlesezeit in der Kita Mennonitenstraße“  eingebracht. Dabei wurden die Schülerinnen und Schüler an drei Tagen im Dezember 2011 und Februar 2012 bei der Projektplanung und Projektumsetzung gefilmt. Verantwortlich für den Film ist die Firma Zwofilm. Für die Klasse 4c war es das dritte „Lernen durch Engagement“-Projekt, in dem sie ihre in der Grundschulzeit erworbenen Kompetenzen anderen Kindern im Stadtteil näher gebracht haben. Nach der Durchführung des „Waldtages“ und „Experimentieren mit Grundschulkindern“ im Stadtteil  Lurup wurde das Vorleseprojekt im Stadtteil Altona-Nord umgesetzt. Begleitet von einem Kamerateam wurde dieses Projekt letztendlich am 09.02.2012 durchgeführt. Alle Kinder haben sich schnell an die ständig anwesende Kamera und das über den Köpfen hängende Mikrofon  gewöhnt. Die Klasse 4c  führte zum Abschluss ihrer Grundschulzeit alle ihre erworbenen Kompetenzen im Bereich der selbstständigen Projektplanung, der Verantwortungsübernahme und Feedback-Kultur in diesem Projekt zusammen und ermöglichte den Kindern der Kita und ihren Erzieherinnen einen wunderschönen Vormittag. Da es sich um einen Kindergarten mit Integrationskindern handelte, mussten die Schülerinnen und Schüler  auch die Möglichkeiten und Grenzen  von Teilhabe erkennen. Um auch allen Integrationskindern die Teilhabe zu ermöglichen, beschlossen die Schülerinnen und Schüler, das Vorleseprojekt nicht wie ursprünglich geplant in der Grundschule Arnkielstraße, sondern im Kindergarten durchzuführen.

Nun sind die Schülerinnen und Schüler der 4c gespannt, welche Filmsequenzen von ihnen im Dokumentarfilm auftauchen. Die Filmpremiere am 28.03.2012 im Landesinstitut Hamburg anlässlich der Fachtagung „Wirkung entfalten – Teams und Teilhabe im Service Learning“ ist jedenfalls schon fest eingeplant.

Lernen durch Engagement ist ein Projekt der Bürgerstiftung Hamburg.  Die Verbindung von Fachunterricht und Engagement wandelt abrufbares Schulwissen in vertieftes Anwendungswissen um

Aktuelles

Termine für individuelle Beratungsgespräche bietet die Schulleitung nach tel. Absprache an. Vereinbaren Sie einen Termin unter 040/428-9357-40.

So viele Kinder wie noch nie

You're gonna miss me when I'm gone ...