Lernen durch Engagement (Service-Learning)

Zivilgeselllschaftliches Engagement von Kindern und Jugendlichen schafft Begegnung mit anderen Welten, macht selbstbewusst, weckt den Sinn für demokratische Verfahren und schult Teamgeist, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit.

Die Bürgerstiftung Hamburg will mit ihrem Projekt "Lernen durch Engagement" gemeinsam mit Hamburger Schulen möglichst vielen Kindern den Weg ins Engagement ebnen: Im Unterricht sollen sie die Gelegenheit bekommen, sich für andere Menschen, für kulturelle, ökologische oder auch für ihre eigenen Belange einzusetzen. Mit der Verknüpfung von Unterricht und Engagement stärken wir als Schule nicht nur das zivilgesellschaftliche Selbstbewusstsein der Schüler, sondern beleben und vertiefen auch fachliche Inhalte durch praktische Erfahrungen. Unsere Schule ist Mitglied im Netzwerk "Lernen durch Engagement".

Zum Beispiel haben Erstklässler der Grundschule Arnkielstraße im Schuljahr 2012/13  für 5-jährige Kita-Kinder einen Vormittag in unserer Schule mit naturwissenschaftlichen Experimenten organisiert und durchgeführt. Sie suchten dabei geeignete Experimente aus, stellten den Kontakt mit der Kita her und kümmerten sich um die notwendige Ausrüstung. Die Grundschulkinder lernten dabei erste Grundlagen der Naturwissenschaften und übernahmen Verantwortung für ihre kleinen Gäste aus dem Stadtteil. Sie engagierten sich für die vorschulische Bildung und machten Kita-Kindern Lust auf Schule. Die Kita-Kinder waren nämlich mit Begeisterung dabei und wären gerne noch länger geblieben.

Mehr Informationen zum Projekt "Lernen durch Engagement" an der Schule erhalten Sie auf folgenden Seiten unserer Homepage (bitte anklicken):

Was ist" Lernen durch Engagement?"

Im "Lernen durch Engagement" gewinnen alle

Schulische Projekte im Bereich "Lernen durch Engagement"

Qualitätsmerkmale für "Lernen durch Engagement"

 

 

 

Aktuelles

Termine für individuelle Beratungsgespräche bietet die Schulleitung nach telefonischer Absprache an. Vereinbaren Sie einen Termin unter 040-4321633.

"Punkt, Punkt, Komma, Strich ..." - Altona hat viele Gesichter

Kaiserwetter zum Einschulungstag