Musik / Jeki

Musik / Jeki   (Jeki heißt: Jedem Kind ein Instrument)

 

An der Grundschule Arnkielstraße erhalten die Kinder der 1. Klasse eine Grundmusikalisierung in der Musikwerkstatt und im Klassenverband. Das bedeutet: Wir singen Lieder, tanzen, spielen auf Orff- und Percussioninstrumenten, bewegen uns im Rhythmus und entwickeln ein Gespür für Töne und Klänge. Darüber hinaus schließen wir erste Bekanntschaft mit den Werken großer Komponisten, die sich für Kinder anbieten, bespielsweise L. Mozart „Musikalische Schlittenfahrt“, „Die vier Jahreszeiten“ von A. Vivaldi, „Ballett der Küken in ihren Eierschalen“ von M. Mussorgski und … und … und …

                                                                       

In der 2. Klasse unterrichtet Frau Ludzoweit, eine ausgebildete Musikerin gemeinsam mit einer Kollegin aus unserer Schule die Kinder. Diese erproben im Laufe des Schuljahres viele Instrumente, z.B. Geige, Gitarre, Bass, Akkordeon, verschiedene Trommeln, Flöte, Kornett, … . Kurz vor den Sommerferien entscheiden sich dann die Schülerinnen und Schüler für die Erlernung eines Instrumentes.

                                                                       

Im 3. Schuljahr erhalten dann die Kinder Instrumentalunterricht in Kleingruppen (6-8 Kinder). Sie dürfen ihr Instrument für Übungszwecke auch mit nach Hause nehmen. In diesem Jahr lernen die Drittklässler Gitarre, Flöte, Kornett, Akkordeon und Percussion. Der anspruchsvolle Unterricht ist kostenlos und eine große Chance für jedes Kind dieser Schule.

                                                                        

Im 4. Schuljahr wird der Instrumentalunterricht fortgeführt.

                                                                                               

Am Ende ihrer Grundschulzeit in der Grundschule Arnkielstraße werden die Kinder etwas 100 Lieder mitsingen können, ein Instrument spielen, einige Tänze kennen und mit etlichen Werken berühmter Komponisten Bekanntschaft gemacht haben (z.B. „Peter und der Wolf“ von S. Prokofiev), denn wie bereits im 1. Schuljahr erhalten auch die 2. und 3. Klassen Unterricht in der Musikwerkstatt, die 4. Klassen im Klassenverband und vertiefen hier ihr musikalisches Wissen. 

Jeki-FLyer

Aktuelles

Termine für individuelle Beratungsgespräche bietet die Schulleitung nach tel. Absprache an. Vereinbaren Sie einen Termin unter 040/428-9357-40.

Bundesweiter Vorlesetag – wir machen mit!

Da oben leuchten die Sterne, da unten leuchten wir...