Hexe Huckla


HEXE HUCKLA

ein deutsch-englisches Musical in unserer Schule

Am Freitag, d. 16.02.18, gastierte ein besonderer Gast in unserer Schulaula:

Hexe Huckla war mit ihrer verrückten Sprachmaschine angereist. Eine volle Stunde lang spielte, turnte und tanzte sie auf unserer Theaterbühne und sang lustige  Lieder über „Witches“, „Stinky Cheese“, „Do It Yourself“ und andere Hexenthemen. Sie zeigte uns, dass es viel Spaß machen kann, eine Fremdsprache zu lernen. Darüber hinaus wurde deutlich, wie wichtig interkulturelles Verständnis für das Zusammenleben  auf der Welt ist.

Die vielen Zuschauer waren offensichtlich sehr begeistert von dem mitreißenden Musical des Theaters NIMMERLAND:

Hexe Huckla hat mich auf Deutsch und Englisch begrüßt!  (1b)

Toll, dass wir manchmal mitmachen durften!  (1b)

Hexe Huckla ist so lustig gesprungen!  (2c)

Huckla hat so viel Quatsch gemacht!  (1b)

Die Maus war sehr witzig!  (2c)

Die große Spinne war schön!  (2c)

Ich fand es cool und der Käse sah übrigens auch sehr lecker aus!  (2c)

Huckla hat mit der Maus zwei Sprachen gleichzeitig gesungen. (1b)

Sie hat so schön gesungen. (1b)

Das Lied „Stinky Cheese“ war lustig!  (1b)

Die Freundin von der Hexe hat nur Englisch gesprochen, das war cool!  (1b)

Die ganze Technik war so toll!  (2c)

Ich fand die englischen Lieder richtig schön!  (2c)

 

Unser Fazit: Englisch zu lernen, ist keine Hexerei!  Vielen Dank, Hexe Huckla!

Text: K. Hamann     Fotos: S. Ekrut