Da oben leuchten die Sterne, da unten leuchten wir...


Auch in diesem Jahr versammelten sich mehrere Hundert Teilnehmerinnen zum Laterne-Laufen, organisiert vom Bürgertreff Altona-Nord. In einem nicht enden wollenden Zug – angeführt von der Spielmannskapelle Komet Blankenese – spazierten Kinder, Eltern, Verwandte, Freunde und Lehrer*innen durch den Stadtteil. Die Schulkinder der Grundschule Arnkielstraße hatten in ihren Klassen viele phantasievolle Laternen gebastelt: Geister, Vögel, orientalische Lampions, Glitzerkatzen,   Dosen-Ritter und allerlei Monster leuchteten um die Wette mit strahlenden Kinderaugen.. Am Ende gab es noch eine Zugabe der Musiker und der Bürgertreff lud zum Kinderpunsch ein. Stimmungsvoll war es – glückliche Kinder und die vielen fotografierenden Erwachsenen sprechen für sich, siehe Bildergalerie....

Sybille Ekrut November 2017